Zur Übersicht

Wohnen am Reitplatz

Eigentumswohnungen in Planung
6 : RH in Planung
7 : EFH reserviert
8A: DHH verkauft
8B: DHH verkauft

Wohnen am Reitplatz
3842 G Haus 7 3843 G Haus 8A/B Eigentumswohnungen 38xx G Haus 6 A-D

3842 G Haus 7

Einfamilienhaus
GS: 561 m²
reserviert

3843 G Haus 8A/B

Doppelhaus
Haus A: verkauft
Haus B: verkauft

Eigentumswohnungen

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte über unten stehendes Formular Kontakt mit uns auf.

38xx G Haus 6 A-D

4 Reihenhäuser
in Planung

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte über unten stehendes Formular Kontakt mit uns auf.

Angrenzend an ein ca. 10 Jahre junges Wohngebiet entsteht auf dem Areal des Reiterhofs ein Neubaugebiet. Auf ca. 9.000 m² sind  Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften, Reihenhäuser sowie moderne Mehrfamilienhäuser mit Eigentumswohnungen geplant.

Avenwedde wird von seinen Einwohnern auch gerne „Bonewie“ genannt. Entstanden ist der Ausdruck aus dem französischen Ausdruck „bonne ville“, was so viel heißt wie „schönes Dorf“.

Avenwedde besitzt eine familienfreundliche Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindertagesstätten sowie einem gut ausgebauten Radwegenetz. Der Bahnhof Isselhorst/Avenwedde liegt an der Verbindung von Gütersloh nach Bielefeld. Im Bahnhofsgebäude ist seit einigen Jahren ein Jugendtreff mit vielen Veranstaltungen untergebracht.





Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen um fortzufahren.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden.
Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie unter Datenschutz ist einfach. .